über uns

Dieses Projekt ist in dem Seminar „Geschichte darstellen“ des Studiengangs „Public History“, FU Berlin/ZZF Potsdam, entstanden. Wir sind 12 Studentinnen im 3. Fachsemester des Masters. Die Ideen und Umsetzungen sind zusammen mit Christine Bartlitz (ZZF Potsdam) und Sebastian Brünger (Dramaturg bei Rimini Protokoll) erarbeitet worden.

Aus der Projektgruppe ist die GbR „past[at]present“ entstanden. Weitere Infos dazu unter http://past-at-present.de/.

Konzept, Recherche, Interviews, Tonaufnahmen, Tonschnitt: Christine Bartlitz, Stefanie Borgmann, Sebastian Brünger, Linda Förster, Marianne Graumann, Rebecca Hitzel, Annemarie Hühne, Nadine Koch, Violetta Rudolf, Florentine Schmidtmann, Sara Spring, Laurence Wegener, Julia Wolrab, Franziska Zimmermann

Website: Annemarie Hühne, Stefanie Borgmann

Logo und Druckgrafiken: Nadine Koch

Advertisements